VEREIN DER SIEBENBÜRGER SACHSEN IN DER SCHWEIZ | Kirchenburgen in Siebenbürgen
19843
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19843,,select-theme-ver-1.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive
Herzlich willkommen!

Verein der Siebenbürger Sachsen in der Schweiz - Kirchenburgen in Siebenbürgen

Der gemeinnützige Verein möchte die Gemeinschaft unter den Siebenbürger Sachsen sowie den an Siebenbürgen interessierten Menschen in der Schweiz fördern und die siebenbürgische Kultur und Tradition mit Bezug auf aktuelle gesellschaftliche Fragen pflegen. Eigene Projekte und solche in partnerschaftlicher Kooperation mit dem Ziel, die Siebenbürgische Kulturlandschaft im europäischen Kontext zu bewahren, stehen im Zentrum des gemeinsamen sozialen und christlichen Engagements.

Stolzenburger Orgel

Die Orgel wurde im 18. Jahrhundert von der Kaiserin Maria Theresia gespendet und vom Siebenbürger Orgelbauer Johannes Hahn erbaut. Es handelt sich um eine echte Kostbarkeit, die weitgehend im Original erhalten ist.

Weiterlesen

Reise nach Siebenbürgen

Sonderreise nach Siebenbürgen und zum grossen Sachsentreffen am 4.-6. August 2017  *ausgebucht* Nächster Termin vom Samstag, 7. bis Sonntag 15. Oktober

Weiterlesen

Nächste Termine:

 

Stammtisch am Freitag 06.10.2017 ab 19:00 Uhr, Karl der Grosse, Zürich

Weiterlesen

 

Kulturveranstaltung am 23.09.2017:

  1. „Bist du sicher, Martinus?“ Die Tischreden der Katharina von Bora. Autorin Christine Brückner, erarbeitet von Wiltrud Stieger, Innsbruck
  2. „Franz Xaver Dressler“: Klavierstücke mit Vortrag über den langjährigen Hermannstädter Musikwart, von Dr. Christine Stieger, Wien.

Im Dörfli/Grosser Saal, Zürcherstrasse 61, 8142 Uitikon-Waldegg

Eintritt 10 CHF, für Vereinsmitglieder kostenlos

 

 

 

 

 

                                                        Vorschau 07. April 2018: Zwölf Apfelbäumchen für das klare Wort (weiter Informationen zur Aktion folgen)  Weiterlesen